Neue Perspektiven – GoPro an einem Stab befestigt

GoPro Ride HalterungMan nehme einen Teleskop-Stab von einem handelsüblichen Wischmop, befestigt daran die GoPro Ride Halterung (Foto) und schon kann es losgehen. Nicht ganz einfach ist das Handling des Stabs während des Fluges und ist nur bei ruhiger Luft zu empfehlen. Zudem ist anzuraten, den Stab mit einer Schnur am Gurtzeug zu sichern. Verstauen lässt sich das ganze beim Start und während der Landung ganz gut in der Seitentasche vom Gurtzeug.

Paragliding with GoPro Hero

Mit Photoshop lässt sich dann im Nachhinein der Stab weg retuschieren. Wenn man nicht zu sehr auf meine rechte Hand achtet, könnte man vermuten, dass das Foto von einem anderen Piloten gemacht wurde… 😉


Anbei der entstandene Film, von der Seite aufgenommen. Der Stab dürfte noch etwas länger sein und die Befestigung muss noch ausgeklügelt werden.

This Post Has 2 Comments

  1. Kai sagt:

    Das man die Stange sieht ist halt etwas unschön. Ansonsten hast du wirklich schöne Videos. Hier eine Variante, bei der man die Teleskopstange nicht sieht:
    http://www.internet-neukunden.de/2010/08/11/testvideo-gopro-hd-beim-gleischirmfliegen/

    • admin sagt:

      Danke! Habe deinen Beitrag gerade gestern gelesen und werde mich dieser Gelenkstange im Baumarkt bedienen! 🙂 Jetzt muss nur noch eine gute Befestigung her… ich habe mir die Stange durch die Gürtel-Ösen meiner Hose geschoben. Geht gut, aber verdreht natürlich zu schnell.

Schreibe einen Kommentar zu Kai Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.